+7 (495) 966-07-66
Bürozeiten:
09:00 – 22:00

Zusätzliche Steuerpräferenzen für Residenten der Sonderwirtschaftszonen

Im Rahmen der jährlichen Ansprache des Gouverneurs der Moskauer Region gab Andrey Vorobyov den „Urlaub“ für Gewinn- und Eigentumssteuer für Residenten der regionalen Sonderwirtschaftszonen „Dubna“, „Stupino Quadrat“ und „Istok“ bekannt.

„Jetzt haben wir drei Sonderwirtschaftszonen. Das sind Territorien, die einen besonderen Steuerstatus besitzen: „Dubna“, „Stupino Quadrat“, „Istok“ (Frjasino). Das Ziel für diese Zonen besteht in der Anwerbung neuer Investoren. Dabei können auch Forschungsstudien und –entwürfe über 8 Wissenschaftsstädte helfen. Um die Interessen der Unternehmer zu unterstützen, sage ich, dass wir einzigartige Bedingungen für neue Residenten kreieren werden. Wir werden sie von den Gewinn- und Eigentumssteuer für die ersten acht Jahre befreien. Für darauffolgende 6 Jahre werden es 5% sein, was auch nicht groß ist. Und anschließend 13,5%.“

фото (4 02.jpg

фото (4 01.jpg


Sie können die vollständige Ansprache auf der Regierung der Moskauer Region.